Mi-Ma-Mundmotorik: Kartenset mit 50 Übungen für Aussprache, Atmung und Sprachförderung

Übungsmaterial für Sprachförderunterricht und Förderunterricht an Grundschulen, Förderschulen, Gesamtschulen und Sprachheilschulen, Klasse 1–4, sowie in Frühpädagogik, Kita und Kindergarten, außerschulischer Sprachtherapie und Logopädie +++

„Reden lernt man nur durch reden“, sagte Cicero einmal. Ob zur Förderung in der Schuleingangsphase oder als kleine Aktivierung bei der Sprecherziehung: Diese 56 bunten Spielkarten fördern mit kleinen, spielerischen Übungen zu Grundfähigkeiten des Sprechens Sprache und Kommunikation auf kindgerechte Weise. Ansprechend illustriert und selbsterklärend, liefern die Karten Sprechübungen mit unaufwändigen Ideen rund um Einatmen und Ausatmen, Gesichtsbewegungen und Mimik, Lippenbewegungen und Zungenmotorik sowie Kommunikationsfähigkeiten und Singen. Das Begleitheft bietet Spielanleitungen und Zusatzinfos für den unkomplizierten Einsatz der Spielkarten. So eignen sie sich besonders für den Einsatz bei Sprachproblemen bzw. Sprachentwicklungsstörungen, zur Sprachförderung und Inklusion sowie explizit auch für die Arbeit mit Kindern mit Behinderung, etwa mit Down-Syndrom oder cerebralen Schäden – für viel Spaß an Sprache und Sprechen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.