Bücher Luise Springer

Diagnostik und Therapie der akuten Aphasie

Praxisrelevantes Wissen mit konkreten Durchführungshinweisen zur Behandlung akuter Aphasien:

  • Diagnostisches Vorgehen in der Akutphase, Test- und Screeningverfahren, apparative Diagnostik
  • Inklusive komplettem AABT (Aachener Aphasie-Bedside-Test) mit Testmaterial, Untersuchungsbögen und Normwerten
  • Therapieprinzipien bei akuten Aphasien und spezifische Methoden
  • Informationen zu assoziierten Störungen wie Dysphagie, Dysarthrie, Sprechapraxie
  • Konzepte der Frührehabilitation
  • Angehörigenarbeit und kommunikationsförderndes Verhalten

Klinik und Rehabilitation der Aphasie: Eine Einführung für Therapeuten, Angehörige und Betroffene

Die Rehabilitation von Aphasie-Patienten erfordert die Zusammenarbeit vieler Fachdisziplinen. Auch Angehörige und Betroffene werden heute in Planungs- und Entscheidungsprozesse miteinbezogen. Den Autoren ist es gelungen, einen interdisziplinären Leitfaden zur Rehabilitation aphasischer Patienten vorzulegen, der Fachwissen aus Neurologie, Neurolinguistik und Logopädie verbindet.

Leicht lesbar und übersichtlich enthält dieser Ratgeber Berichte über den neuesten Forschungsstand zu biologischen Grundlagen der Sprache, zur Pathologie von Schädigungen des Sprachzentrums, zur funktionellen Reorganisation des Gehirns, zur Diagnose und Therapie und zu psychosozialen Auswirkungen der Sprachstörungen.